Facebook: Mach eine Woche Pause!

(10.11.2015) Es ist total entspannend, mal eine Woche Facebook-Pause zu machen! Dänische Forscher haben das bei einem Experiment herausgefunden.

Sie haben Testpersonen in zwei Gruppen geteilt. Eine hat Facebook wie gewohnt weiter verwendet, die andere nicht. Nach einer Woche waren die Teilnehmer der „Offline-Gruppe“ deutlich zufriedener, ausgeglichener, konzentrierter und weniger gestresst.

Wir dürfen nicht vergessen: Auf Facebook sind wir einem ständigen Konkurrenzkampf ausgesetzt, sagt Jugendkulturforscher Philipp Ikrath:

"Man vergleicht sich ständig mit anderen, man muss immer glücklich und zufrieden wirken und das Profil muss immer perfekt gepflegt sein. Dadurch steht man durchgehend unter Druck, immer mehr positive Dinge posten zu müssen. Wenn man sich diesem Druck für eine Woche entzieht, entspannt das sofort ungemein."

Probier es doch selbst aus und schau, wie es dir nach einer Woche Facebook-Pause geht!

Handels KV steht mit 8,67 %

Kein Streik nötig!

SPÖ: Franz Vranitzky ist tot

+++Achtung+++ Fakenews!

Tempo 30 rettet Leben?

WHO für mehr Sicherheit!

Kinderleichen in Koffern

Verdächtige ausgeliefert

Klima: Urzeit-Viren aufgetaut

Im Labor wieder aktiviert

Viele Babys mit RSV im Spital

Lockdowns und Pandemie schuld?

WM: Mutiger Katar Flitzer

Mario Ferri ist wieder frei!

2-Jährige stürzt aus Fenster

Linz: Freispruch für Mutter