Sturz in den Tod

Fluss voller Alligatoren

(10.11.2020) Tragischer Fall! Die Ärztin Dr. Nita Kunnumpurath fuhr in ihrem Auto nach Naples (Florida), als sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Die 30- jährige stürzt in einen Kanal voller Alligatoren, der sogar als „Alligator Alley“ bezeichnet wird. Hinter der Verunglückten fuhr wohl ein Paar, welches sofort versuchte, Hilfe zu leisten. Der Rettungsversuch missglückte jedoch, nachdem die Alligatoren versuchten, den Retter der Frau ebenfalls ins Wasser zu ziehen. Es konnte nur noch die Leiche der Ärztin geborgen werden.

Dr. Kunnumpurath träumte davon, ein Krankenhaus im indischen Bundesstaat Kerala zu errichten, wo sie prägende Jahre ihrer Kindheit verbrachte. Die Familie der jungen Frau bereitet nun ihr Begräbnis vor.

(vb)

Gewessler für Verordnung

EU-Renaturierungsgesetz

Florida: Wiener in Haft

Verbotener Sex mit 15-Jähriger

Gaza: "taktische Pausen"

Ankündigung von Israels Militär

Mädchen (8) ins Gesicht getreten

D: Rassistischer Angriff?

Stmk: Akute Lebensgefahr

bei Waldspaziergang

Frieden im Ukraine-Krieg?

Konferenz mit 92 Staaten

5:1 Sieg für Deutschland

Auftakt bei Fußball-EM

Schilling: Verfahren eingestellt

nach EU-Wahl