Südafrikaner ohne Führerschein

Drucker ist in Deutschland

(14.01.2022) Über 100.000 Menschen in Südafrika fahren derzeit mit abgelaufenem Führerschein herum. Grund dafür ist die defekte Druckmaschine, die gerade in Deutschland repariert wird. Nach Medienberichten ist dieser Drucker, der einzige, der von den 1990er Jahren angeschafften Druckern noch funktionieren würde und in Betrieb sei.

Da in Südafrika der Führerschein alle fünf Jahre erneuert werden muss, hat Verkehrsminister Fikile Mbalula eine Übergangslösung bis Ende März, sowie neuartige Führerscheine angekündigt. Diese sollen bei der ersten Kabinettssitzung des Jahres genehmigt werden.

(vs)

Drohte allen Ungeimpften!

Mann Verhaftet

Ältester Gorilla tot

Stolze 61 Jahre alt

Das gab es noch nie!

Prüfungsausfall für Camper

Schneewittchen und 0 Zwerge

Disney bekommt Ärger

Wiener rettet Britin

Seltene Übereinstimmung

Lockdown-Aus: Kommt noch mehr?

Ruf nach mehr Lockerungen

Entführer aufgespürt?

Neues beim Fall Maddie

Amokläufer von Heidelberg

Waffen aus Österreich