Süß! Baby-Känguru umarmt Teddy

(08.08.2015) Dieses Foto geht im Netz durch die Decke! Das Baby-Känguru namens "Doodlebug" hat seine Mama verloren und tröstet sich mit einem Teddybär. Eine australische Tierpflegerin hat davon dann einen Schnappschuss gemacht und online gestellt. Dass das Foto tausendfach geteilt wird, hätte sie sich niemals gedacht. Aber kein Wunder, bei dem süßen Foto!

Das Baby dürfte aus dem Beutel gefallen sein oder die Mutter ist gestorben. Für Kuschelersatz sorgt der flauschige Teddy.

Offenbar reagieren auch Kängurubabys positiv auf Kuscheltiere. Damit fühlen sie sich nicht mehr so alleine.

Süß, oder? Teile die Story mit deinen Freunden!

Anschober warnt vor Halloween

Appell vor Herbstferien

Wien: Unfall in Chemiestunde

5 Personen schwer verletzt

Testpflicht für Grenzpendler

in Bayern

TV-Duell: Biden vs.Trump

Letztes vor US-Wahl

Shawn Mendes auf Netflix

neue Musik-Doku

Europa: Infektionen verdoppelt

innerhalb von 10 Tagen

Neue Covid-Maßnahmen

doch erst ab Sonntag!

Maßnahmen ab Sonntag: "Schwach"

Mega-Kritik an Regierung