Süß! Baby-Känguru umarmt Teddy

(08.08.2015) Dieses Foto geht im Netz durch die Decke! Das Baby-Känguru namens "Doodlebug" hat seine Mama verloren und tröstet sich mit einem Teddybär. Eine australische Tierpflegerin hat davon dann einen Schnappschuss gemacht und online gestellt. Dass das Foto tausendfach geteilt wird, hätte sie sich niemals gedacht. Aber kein Wunder, bei dem süßen Foto!

Das Baby dürfte aus dem Beutel gefallen sein oder die Mutter ist gestorben. Für Kuschelersatz sorgt der flauschige Teddy.

Offenbar reagieren auch Kängurubabys positiv auf Kuscheltiere. Damit fühlen sie sich nicht mehr so alleine.

Süß, oder? Teile die Story mit deinen Freunden!

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt

Trump: FBI wird fündig

Dokumente beschlagnahmt

USA: Autor wird attackiert

Auf Bühne in Hals gestochen