Süße Tierfreundschaft

Gar nicht "Wie Hund und Katz"

(06.12.2023) In einem viralen Video zeigt Hannah Wenzel, die Besitzerin eines Pitbull-Mischlings, wie gut sich Hunde und Katzen doch vertragen können. Wenzel hat sich nämlich dazu entschlossen, eine Streunerkatze mit nach Hause zu nehmen. Die junge Frau hat auch schon ihren Hund "Bella", aus dem Tierheim adoptiert. "Bella ist ein Pitbull-Mix und wurde 2017 von der Wisconsin Humane Society adoptiert, heute ist sie mein Liebling.", meint Hannah. Zuerst war sie skeptisch, ob sich ihre Hündin und das Kätzchen gut vertragen würden, doch nach kurzer Zeit zum Aufwärmen war es schon um die beiden Tiere geschehen.

Liebe auf den ersten Blick

Jetzt sind die Tiere beste Freunde. Gerne kuscheln sie miteinander und sind unzertrennlich. Das Kätzchen, das, als es aufgenommen worden ist, mager und kränklich war, hat sich gut erholt und ist jetzt verspielt und verschmust. Das süße Video hat anscheinend nicht nur unsere Herzen zum Schmelzen gebracht, sondern auch die von 52.000 Nutzer*innen. Es hat außerdem über 600 Kommentare.

(fr)

Saharastaub, Regen, Föhn

Das Wetter fürs Wochenende

Wien: Mädchen (12) vergewaltigt

Täter zwischen 13 und 18

Wirbel um Alec Baldwin

Unschuld wird angezweifelt

Mädchen (3) überfahren!

Tödlicher Autounfall!

SGB: Schule in Quarantäne

Virenausbruch in Volksschule

Lawine tötet 21-Jährigen

Drama im Urlaubsparadies

Raser verlieren ihr Auto

Ab 1.März 2024

Katze zu Tode gequält!

Tier gehörte der Freundin