Tankstellen-Brutalo geschnappt?

(22.10.2014) Brutaler Tankstellenräuber möglicherweise geschnappt! In Telfs in Tirol hat ein Unbekannter am Montag eine Tankstelle überfallen. Mit dem Griff seines Messers schlägt er den Pächter nieder und macht sich mit dem Geld auf und davon. Die Großfahndung ist zunächst erfolglos geblieben.

Ein Taxilenker hat dann der Polizei einen wichtigen Tipp gegeben, so Andreas Moser von der Tiroler Krone:

“Letztendlich hat es dazu geführt, dass die Polizei vor einer Wohnung gestanden ist und einen Verdächtigen festnehmen konnte. Die Polizei betont aber, dass es sich hier um einen dringenden Tatverdacht handelt. Zu 100 Prozent ist der Überfall aber noch nicht geklärt, da weder die Tatwaffe noch die Brieftasche gefunden werden konnten.“

Haustiere zu Xmas? Nein!

Lockdown sorgt für Boom

Nachtgastro ist enttäuscht

Keine Perspektive

Spontane Übernachtungsparty

Eingeschneit in IKEA-Filiale

Impfpflicht: ELGA-Abmeldeflut

Es bringt aber nichts!

Pornos auf dem Schulhof

Altersbeschränkungen gefordert

Schildkröten in Nicaragua

Eierlegen unter Militärschutz

Wien wieder als Vorreiter

Gastro-Öffnung erst am 20.12

Spitäler rüsten auf

Mitarbeiter mit Pfefferspray