Taschengeld: Was ist sinnvoll?

So viel bekommen die Kids

(30.10.2023) Wieviel Taschengeld ist sinnvoll? Laut einer aktuellen Umfrage von “durchblicker.at“ bekommen zwei Drittel der Kids und Teenager im Land im Schnitt 41 Euro pro Monat an Taschengeld. Bei den 6- bis 10-Jährigen sind es rund 20 Euro monatlich, bei den 11- bis 15-Jährigen 50 Euro und bei den 16- bis 18-Jährigen 86 Euro. Rund ein Drittel der Eltern knüpft zwar das Taschengeld an Bedingungen, allerdings dürfen 97 Prozent der Kids frei entscheiden, was sie mit ihrem Geld tun.

Gut so, sagt Psychologin Isabella Woldrich:

„Es ist wirklich wichtig, dass Kinder schon früh den Umgang mit Geld erlernen. Und Taschengeld ist ein wunderbarer Lehrmeister. Der Betrag sollte so gewählt werden, dass Kinder auf gewisse Dinge auch sparen können. Dinge, die wir geschenkt bekommen, sind zwar nett. Aber all das, worauf wir sparen, wofür wir uns ein wenig anstrengen müssen, bereitet uns letztendlich viele mehr Freude.“

(mc)

McConaughey entstellt!

Attacke auf Schauspieler?

Komplettes Umsytling?

Giesinger im neuem Look!

Adele & Ed Sheeran

Stars bei der EM!

Rebecca Mir ohne Augenbrauen?

Fans sind entsetzt!

Verhaftung am Altar!

Linzer Drogendealer geschnappt

König Charles gratuliert

EM-Finaleinzug

Russland droht Europa

US-Waffen in Deutschland

Teuerung setzt Jungen zu!

Arbeiterkammer warnt!