Taylor Swift verlobt?

Insider News

(06.12.2021) Die 31-jährige Popsängerin Taylor Swift ist nicht nur in ihrer Karriere erfolgreich, sondern hat auch im Liebesleben Glück. Seit 2017 ist sie offiziell mit dem Schauspieler Joe Alwyn in einer Beziehung. Schon in der Vergangenheit kursieren Gerüchte um eine angebliche Verlobung des jungen Liebespaares. Nun berichtet ein Insider und schildert Details.

London soll der Ort sein, an dem Joe Alwyn seiner Freundin Taylor Swift die Frage aller Fragen gestellt hat - so berichtet das „Ok! Magazine“. Dort habe der 30-Jährige seine Zukünftige in sein Lieblingsrestaurant eingeladen und sie an diesem Abend nicht nur mit einem Private-Dinner überrascht, sondern auch mit einem Hochzeitsantrag. Taylor hat diesen vermutlich angenommen, denn laut einem Insider soll nun ein Diamantring ihren linken Ringfinger schmücken.

Joe Alwyn

Taylors Freund, Schauspieler Joe Alwyn

Die Hochzeitsplanungen sollen ebenfalls schon wild im Gange sein, so die Quelle. Stimmen die Insider-Tipps, dann findet die Trauung nämlich bereits in Kürze an Taylors Geburtstag, dem 13. Dezember, statt.

Ob diese Gerüchte tatsächlich stimmen, steht bislang noch in den Sternen. Taylor Swift ist bekannt dafür, ihr Liebesleben privat zu halten. Fakt ist, dass Joe Alwyn und die Sängerin schon seit einigen Jahren ein Paar sind. Fans spekulieren.

(KvdS)

The Jonas Brothers

Auf dem "Walk of Fame"

Unschuldig eingesperrt

Nach 23 Jahren entlassen

Ukraine: Explosionen bei AKW

UNO fordert Sicherheitszone

Landtagswahl in NÖ

Spannung auch auf Bundesebene

2-fache Mutter vergiftet

Ex-Mann tötet Frau

Wohnen, Mieten, Betriebskosten

AUT: 30 % haben Geldprobleme

Putin im Vergeltungsmodus

Angriffswelle gegen Ukraine

Shiffrin und das "Radfahren"

Peinliche Interviewpanne