Teenager attackiert Mutter

(16.06.2014) Wilde Szenen bei einem Familienstreit in der Grazer Innenstadt. Ein 17-Jähriger rastet bei einer Diskussion mit seiner Mutter völlig aus. Der Bursche wird handgreiflich und verletzt die Frau am Oberarm und Oberkörper. Laut Angaben der Mutter soll sie von ihrem Sohn sogar mit einem Messer bedroht worden sein. Die 43-Jährige alarmiert die Polizei, der Bursche flüchtet. Die Beamten können ihn aber wenig später stellen.

Fritz Grundnig vom Landespolizeikommando Steiermark:

“ Der Bursche hat sich massiv gewehrt, die Kollegen haben ihn trotzdem festnehmen können. Ein Messer ist aber nicht sichergestellt worden. Gegen den Teenager ist ein Betretungsverbot ausgesprochen worden. Die Mutter hat zum Glück nur leichte Verletzungen erlitten.“

HPV-Impfung ab Mittwoch gratis

für alle von neun bis 20

Kakerlaken nach EX benennen!

Und verfüttern lassen!

Wirre Tiktok-Videos aus NÖ!

Endzeitprophet meldet sich

NÖ: Auto tötet Pferd!

Mann (62) begeht Fahrerflucht

Blutiger Überfall in Mexiko

Acht Tote in Nachtclub

Förderung für E-Autos

Privatpersonen erhalten 5.000 €

Djamila Rowe holt sich Krone!

RTL-Dschungelcamp 2023

ÖVP verliert - FPÖ gewinnt!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl