Teenie "fotobombt" ganzen Laden

(17.01.2017) Ein Teenie aus Brasilien wird auf Twitter zum Helden! Der Grund: Der Jugendliche hat in Sao Paolo einen ganzen Handyladen "fotogebombt". Er ersetzt die Hintergrundbilder aller Ausstellungsgeräte durch seine Grimassen-Selfies. Eine Frau beobachtet die Aktion und fotografiert das Ergebnis am Ende!

Neuer Lockdown kommt!

Hier alle Details

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November