Teenie-Mord: US-Polizist angeklagt

(25.11.2015) Mordanklage gegen jenen Polizisten, der vor einem Jahr in Chicago einen schwarzen Teenager auf offener Straße erschossen hat! Heute wurde das Polizeivideo davon veröffentlicht. Mit 16 Schüssen streckt der Polizist den 17-jährigen Burschen nieder – selbst als der schon am Boden liegt. Ein Kollege muss den Polizisten von weiteren Schüssen abhalten.

Die Behörden drücken ihr Bedauern aus. Chicagos Polizeichef Garry McCarthy:
„In diesem Fall gibt es ein tragisches Ende eines tragischen Lebens eines jungen Mannes. Normalerweise enden solche Geschichten in den Polizeiakten. In diesem Fall endet die Geschichte leider tödlich. Aber am Ende des Tages muss man jene Officers bedenken, die tagtäglich da draußen ihre Arbeit machen. Ohne tragische Zwischenfälle, sondern meistens positiv.“

Das Polizeivideo zeigt die brutalen Szenen. Du siehst es hier - aber Achtung! Bitte nur klicken wenn du über 18 Jahre bist! Es sind wirklich brutale Szenen.

Reißender Lava-Fluss

Heftige Szenen auf La Palma

Britischer Politiker erstochen

Abgeordneter David Amess tot

Häusliche Gewalt in GB

Häufig ohne Folgen

Schanigarten von Lkw erfasst

Vier Verletzte in Wien

Internationalen Hände-Waschtag

Hygiene wichtiger denn je!

Blackout in Österreich

Rettung nur für 48h gewappnet

ÖVP-Ethikrat

Wortwahl war unangemessen!

Riesenspinne unterm Bett

Wildlife Photographer of the Year