Teenie-Trend: KO-Game

Grundlose Schlägereien sind offenbar der neueste, besorgniserregende Trend unter Teenies in den USA! Aus den letzten Monaten sind mehrere Fälle bekannt, bei denen der Brutalo-Trend namens „knock-out game“, also K.O.-Spiel, wohl zum Einsatz gekommen ist. Jugendliche suchen sich wahllos Opfer auf der Straße aus und prügeln sie mit einem gezielten Schlag ins K.O.. Jim Addlespurger hat so eine Attacke selbst erlebt, er sagt zur Today Show:

“Ich wurde mit einem Schlag zu Boden gehauen. Es ist einfach erschreckend, ich bin nur froh, dass ich es überlebt habe und davon erzählen kann. Diese Kids denken nicht nach, was sie eigentlich tun, und was das für Konsequenzen haben kann.“

Mosambik: Bis zu 1.000 Opfer?

Nach Wirbelsturm „Idai“

Selena will Sex-Auszeit!

für 6 Monate

Bub verteilt Geld der Eltern

gegen Finderlohn!

Niederlande: Schüsse

Terror-Alarm!

Aufwachen in fremdem Haus?

Teenies viel zu besoffen

Pinkeln kostet Milliarden

Zumindest in der Nacht!