Teenie-Trend: KO-Game

(27.11.2013) Grundlose Schlägereien sind offenbar der neueste, besorgniserregende Trend unter Teenies in den USA! Aus den letzten Monaten sind mehrere Fälle bekannt, bei denen der Brutalo-Trend namens „knock-out game“, also K.O.-Spiel, wohl zum Einsatz gekommen ist. Jugendliche suchen sich wahllos Opfer auf der Straße aus und prügeln sie mit einem gezielten Schlag ins K.O.. Jim Addlespurger hat so eine Attacke selbst erlebt, er sagt zur Today Show:

“Ich wurde mit einem Schlag zu Boden gehauen. Es ist einfach erschreckend, ich bin nur froh, dass ich es überlebt habe und davon erzählen kann. Diese Kids denken nicht nach, was sie eigentlich tun, und was das für Konsequenzen haben kann.“

Fiaker müssen "arbeiten"

Trotz Megahitze!

Hase an Baum genagelt

Tier geköpft und gehäutet

Countdown zum Ukraine-Match

Wir drücken die Daumen!

Gesuchter Soldat tot?

Fahndung wegen Terrorverdacht

Tornado in Belgien

Mehrere Menschen verletzt

1 Milliarde Geimpfte

China gibt Gas

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn