Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

(25.09.2021) Was ist das los bei Dominic Thiem?

Mit einem geheimnisvollen Post auf Twitter, sorgt der Tennis-Star derzeit für Aufregung!

„Ich hätte es bevorzugt, den Sachverhalt privat zu halten, aber nach einigen enttäuschenden Stories in den Medien habe ich gemerkt, dass es wichtig ist, meine Seite der Geschichte darzulegen. Ich werde mich daher zu gegebener Zeit an die Medien wenden“, so Thiem auf Twitter.

Thiem erwähnt auch seine Handgelenksverletzung! Während der Behandlung ist ein unglücklicher Fehler, wie er selbst sagt, passiert. Ein Fehler, wegen dem Thiem nicht nur die Titelverteidigung bei den US Open verpasst hat, sondern auch die übrige Saison vorzeitig beenden musste!

Der Behandlungsfehler ist offenbar auch der Grund für die Trennung von seinem langjährigen Physiotherapeuten Alex Stober. Laut tennisnet.com hat Stober in den letzten Tagen seine Enttäuschung offen kundgetan, dass Thiem die Zusammenarbeit nicht persönlich beendet hat. Das hat sein Manager erledigt. „Ich war sechs Jahre lang absolut loyal zu Dominic - und dann hat er nicht einmal die Courage, mir selbst mitzuteilen, dass wir nicht mehr zusammenarbeiten“, so Stober.

(TH)

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt