Thiems Start in die Saison

Niederlage gegen Nadal

(29.01.2021) Erstes Match für Dominic Thiem! Österreichs Tennis-Superstar hat die Saison heute mit einem Showmatch gegen den Spanier Rafael Nadal eröffnet – und zwar im australischen Adelaide vor 5.000 Zuschauern! Nach der zweiwöchigen Quarantäne diente die Partie als Vorbereitung für den ATP-Cup und die Australian Open. Den Sieg holte sich Nadal. Thiem unterlag dem Spanier nach einer Spielzeit von 84 Minuten mit 5:7 und 4:6.

Endlich wieder vor Fans spielen

"Man muss dankbar sein, was Australien für den Tennissport gemacht hat. Es war eine Freude für uns seit fast einem Jahr wieder vor Fans zu spielen", erzählte Thiem. „Es ist noch immer eine schwierige Situation in dieser Pandemie. Australien ist in einer guten Position, daher können wir Turniere spielen. Wir können nicht dankbar genug sein. Wir haben es vermisst, vor Fans zu spielen“, so Nadal. Durch die positive Entwicklung in Australien kann dort bereits mit derartigen Events begonnen werden. Der ATP-Cup und die Australian Open in Melbourne finden demnach wie geplant statt.

(st/mkm)

Bahnstreik am Montag

Schüler sind entschuldigt

Zwei Festnahmen in St. Pölten

nach Schüssen

"Beendet den Lockdown"

Proteste in China

Wrabetz neuer Rapid Präsident

Ex-ORF-Chef erhält 87,7%

Auf Tankwaggon geklettert

16-Jähriger in Lebensgefahr

Tausende Nackte in Sydney

Für tolle Aktion!

St.Pölten: Polizist angeschossen

Täter flüchtig

Sohn überfährt Mutter!

Fatale Verwechslung