Tigerbaby in Not: Seine Brüder helfen

(22.04.2015) Wie süß! Dass Geschwisterliebe wirklich über alles geht, haben jetzt vier weiße Tigerbabys in einem Zoo in Tokyo bewiesen.

Die Kleinen spielen neben ihrer Mama im Gehege. Plötzlich plumpst einer der Vierlinge aber in das Trinkwasserbecken. Immer wieder versucht die tapsige Baby-Raubkatze herauszukommen – aber ohne Erfolg. Zoobesucher beobachten die Versuche gespannt und halten alles auf Video fest. Die Geburt der Albino-Tigervierlinge war ja eine Sensation.

Zwei seiner Geschwisterchen eilen dem verzagten Tigerkind dann zu Hilfe. Sie versuchen, ihren Bruder wieder herauszuziehen. Nach ein paar Versuchen gelingt es ihnen schließlich.

Teile auch du die Story der süßen Albino-Tigerbabys mit deinen Freunden!

Bond Film wieder verschoben

Wegen Corona-Pandemie

Bei Einbruch selbst eingesperrt

Richtig blöd gelaufen

Lehrer versprechen faire Noten

Zeugnis für Distance Learning

Lehrer wegen MNS suspendiert

haben Masken verweigert

Bei CoV-Test sexuell belästigt?

Schwere Vorwürfe in Graz

EU Strafe gegen Spieleentwickler

Valve und Koch Media betroffen

Angelobungs-Memes

Hier die besten!

Erstmalig in Deutschland!

Tod nach zweiter Corona-Infektion