Tigerbaby in Not: Seine Brüder helfen

Wie süß! Dass Geschwisterliebe wirklich über alles geht, haben jetzt vier weiße Tigerbabys in einem Zoo in Tokyo bewiesen.

Die Kleinen spielen neben ihrer Mama im Gehege. Plötzlich plumpst einer der Vierlinge aber in das Trinkwasserbecken. Immer wieder versucht die tapsige Baby-Raubkatze herauszukommen – aber ohne Erfolg. Zoobesucher beobachten die Versuche gespannt und halten alles auf Video fest. Die Geburt der Albino-Tigervierlinge war ja eine Sensation.

Zwei seiner Geschwisterchen eilen dem verzagten Tigerkind dann zu Hilfe. Sie versuchen, ihren Bruder wieder herauszuziehen. Nach ein paar Versuchen gelingt es ihnen schließlich.

Teile auch du die Story der süßen Albino-Tigerbabys mit deinen Freunden!

Neuer Dating-Trend: "Fizzing"

= Funkstille

OÖ: Verdächtiger gefasst!

Zwei Messerattacken

Mord: 3-fach Mama vor Gericht

Frau Schädel eingeschlagen

Mars will Fabrik schließen

110 Mitarbeiter betroffen

16-Jähriger rast Polizei davon

Mit 150 km/h durchs Ortsgebiet

Pinzette im Penis

4 Jahre lang nicht zum Arzt

Neugeborenes wiegt 6kg

Ärzte schockiert

Verdacht der Veruntreuung

Philippa Strache im Visier