TikTok: Jetzt pinkeln alle

Neuer Trend erobert Netz

(11.05.2020) Eigentlich wollte er damit zeigen, wie sinnlos Challenges sind. Jetzt wird der 19-jährige Liam Weyer eines Besseren belehrt, indem er den vermutlich allergrößten Schwachsinn ins Leben gerufen hat.

Die Challenge: Leute urinieren in ihre Hosen. Ja, das war’s auch schon wieder. Ursprünglich als Parodie gedacht, ist aus seiner Idee ein regelrechter Trend entstanden. “Ich bin definitiv von der Resonanz überrascht”, sagt der 19-Jährige gegenüber dem Magazin “Insider”. Genauso überrascht ihn zu sehen, “dass sich die Leute im Internet selbst anpinkeln, wenn sie es als Challenge bezeichnen und einen Hashtag hinzufügen”.

Wenn du glaubst, dass sich das kein Mensch anschaut, hast du dich geirrt. Allein am gestrigen Sonntagnachmittag hat TikTok über 4,9 Millionen Aufrufe der Videos mit dem Hashtag #peeyourpantschallenge verzeichnet.

(jf)

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen

Zweiter Lockdown in Irland

als erstes EU-Land

Strafen im privaten Raum?

bei mehr als 6 Personen indoor

Finnland verbietet Penis-Fotos

"Dickpics" bald strafbar