TikTok Verbot für Abgeordnete!

Auch in Österreich?

(28.02.2023) Liegt es an der Spionage, oder doch am Arbeitspensum? Weltweit bannen immer mehr Regierungen und Behörden TikTok von den Handys ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Nun überlegt auch Österreich derartige Schritte. Die IT-Experten des Innenministeriums prüfen derzeit die von der Video-App ausgehende Gefahrenlage, wurde der APA ein entsprechender Bericht von ORF.at bestätigt.

In den vergangenen Tagen haben etwa Kanada, die US-Bundesbehörden oder auch die EU-Kommission ihre Mitarbeiter angewiesen, die Social-Media-App TikTok wegen Sicherheitsbedenken auf ihren Dienstgeräten zu löschen. Wie eine Sprecherin der Brüsseler Behörde bestätigte, müsse zudem die zu einem chinesischen Konzern gehörende Video-App bis zum 15. März von privaten Geräten entfernt werden, auf denen Apps der EU-Kommission genutzt werden.

(fd/apa)

Surfer auf Abwegen?

Grazer in Hochwasser-Fluss!

Josef F. in Normalvollzug!

Chance auf die Freiheit?

Mädchen (13) vermisst!

Wo ist Ilvy aus Rosental?

Hund verendet im Auto

Schwarze Hundebox am Heck

1500 Schinken gestohlen

Prosciutto-Diebe gefasst

Salzburger betrogen!

Zehntausende Euro weg!

FFF mit EU-weiter Demo

31.Mai auch in Österreich

Angriff erschüttert die Welt

Zeltlager in Rafah zerstört