Tinder: Jetzt auch Gruppendates

(29.04.2016) Hast du mal Lust auf dein Date zu acht? Tinder macht es möglich. Die brandneue Tinder-Funktion nennt sich schlicht und einfach “Social“ und ermöglicht Gruppendates. Die einzelnen User schließen sich einfach zu kleinen Gruppen zusammen. Markieren sich zwei Gruppen als interessant, können sie sich zu einem Date verabreden. Die Funktion wird jetzt in Australien getestet, soll aber bald überall verfügbar sein.

Böse Zungen bezeichnen “Tinder Social“ bereits als “Gangbang-Funktion“. David Kotrba von 'futurezone.at':
“Tinder hat nichts gegen schlüpfrige Schlagzeilen. Natürlich bleibt es den Usern selbst überlassen, zu was sie sich verabreden. Ob zu Sport, einem guten Essen, einem Kinoabend oder auch einer Orgie.“

Jugendlicher attackiert Mann

Wegen eines Handy-Videos

Adria-Meer so warm wie nie

Rekordwerte in Kroatien

Personalengpässe in Spitälern

Patienten von Graz nach Kärnten

Wien: Neue Fahrradstraße!

Planungsstart Herbst

EU: Abtreibung bald Grundrecht

Nach Rückschritt in USA

Wien verschärft Maßnahmen

Im Gesundheitsbereich

Bub (2) stürzt 30 Meter tief!

Bei Wanderung verletzt

Tirol: Grillerexplosion!

2 Männer schwer verletzt