Tipps gegen Regelschmerzen 1

(20.04.2016) Der Unterleib krampft und am liebsten würdest du dich unter der Bettdecke verkriechen. Bringt aber nichts. Auch wenn du dich nicht gut fühlst, zieh dein Sportgewand an und beweg dich. Grund: Während der Regel zieht sich die Gebärmutter-Muskulatur zusammen, das sorgt für eine schlechtere Durchblutung. Sport kurbelt die aber wieder an. Am besten sind übrigens sanfte Sportarten wie Radfahren oder Nordic Walking, auch Yoga hilft.

Beim nächsten Tipp solltest du mal mit deinem Arzt reden!

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan

Bald nur mehr 2-G?

Test zu wenig für Club

5-Jährige stirbt bei Unfall

Frontalcrash in Kärnten