Tipps gegen Regelschmerzen 10

(20.04.2016) Lass die Zigaretten weg. Es ist bewiesen, dass Raucherinnen stärker unter Regelschmerzen leiden. Grund: Rauchen verringert die Durchblutung und verstärkt Krämpfe. Du trinkst gerne mal das eine oder andere Glas Wein. Verzichte auch auf Alkohol.

Übrigens: Solltest du regelmäßig unter enormen Regelschmerzen leiden, geh bitte zum Arzt. Möglicherweise leidest du unter Endometriose – eine gutartige Wucherung der Gebärmutter-Schleimhaut. Dein Arzt kann dir helfen!

Teile die Story mit deinen Freundinnen und hilf ihnen, die lästigen Bauchkrämpfe unter Kontrolle zu bringen!

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Schock: Frau stirbt auf Flug!

Trotz Notlandung

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür

Angst vor Spinnen?

Diese App soll helfen