Tirol: 5-Jährige schwer verletzt!

Von Kühen angegriffen

(12.06.2023) In Mieders im Stubaital im Tiroler Bezirk Innsbruck-Land ist am Sonntag eine Fünfjährige beim Wandern von Kühen schwer verletzt worden. Das Mädchen aus Österreich hatte mit einem 53-jährigen Deutschen eine Gruppe von Kühen passiert, als die Tiere plötzlich angriffen. Warum, war laut Polizei unklar. Das Mädchen wurde schwer verletzt, der Mann unbestimmten Grades. Beide wurden ins Krankenhaus Hall gebracht. Nähere Angaben zum Unfallhergang lagen vorerst nicht vor.

Verhaltensregeln Kuh auf Alm

(MK/APA)

Angeklagt wegen Fahren ohne Schein

Fährt mit Auto bei Anhörung

Alkolenker crasht in McDonalds

ohne Führerschein

52kg Trüffel beschlagnahmt

Flgh Wien: Trüffel müffelt

Hundeattacke auf 7-Jährige

Stmk: Kind schwer verletzt

80.000 Euro Strafe

Familie sammelte Muscheln

Royals: Kate gesichtet

60 Tage Medienpause

Extremwetter mit 52,3 Grad

Hitzerekord in Indien

Prominentes Familienglück

Harry Potter-Star gesichtet