Tirol: 6-Jährige abgestürzt!

Schwerer Kletterunfall

(07.02.2024) Schrecklicher Unfall in der Kletterhalle in Serfaus. Ein sechsjähriges Mädchen aus Israel ist am Dienstagnachmittag in Serfaus (Bezirk Landeck) beim Klettern abgestürzt und schwer verletzt worden. Das Kind kletterte zuvor in einer Halle unter Aufsicht seiner Mutter eigenständig mehrere Routen mit einem Selbstsicherungssystem. Doch bei einem weiteren Versuch stürzte es plötzlich aus einer Höhe von fünf Metern ungebremst auf den Hallenboden.

Nicht richtig gesichert

Die Sechsjährige dürfte laut Polizei nicht eingehängt bzw. richtig gesichert gewesen sein. Zu Beginn hatte sie eine Einschulung erhalten. Nach dem Unfall wurde das Mädchen mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik geflogen.

(fd/apa)

Anzeige gegen Rapid!

Homophobe Äußerungen

Tochter (12) verkauft!

Zwangsheirat in Spanien?

Wien: Klimakleber-Alarm!

Misthaufen vor Schönbrunn

Macron will Soldaten schicken

Unterstützung für Ukraine

Kiss Taylor & Marry Katy

Video mit Travis Kelce viral

Frag die Oma

Kochen mit der TikTok-Oma

Zendaya sorgt für Aufsehen

Fashion-Show bei Dune 2

Romantiker aufgepasst!

Bridget Jones kehrt zurück