Tirol: Drogenring gesprengt

Kokainschmuggel im großen Stil

(18.05.2022) Riesenschlag gegen den Drogenhandel! Die Polizei in Tirol und Bayern hat nun einen Drogenschmugglerring ausgehoben. Es hat zahlreiche Festnahmen gegeben, darunter auch ein junges Pärchen aus Innsbruck. Die beiden sollen mehrmals pro Monat Kokain im großen Stil von Bayern nach Tirol geschmuggelt und hier weiterverkauft haben.

Markus Gassler von der Tiroler Krone:
“Man hat bei Hausdurchsuchungen insgesamt Suchtmittel mit einem Straßenverkaufswert von 250.000 Euro sicherstellen können. Zudem sind fast 140.000 Euro an Bargeld sichergestellt worden.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Nawalny-Begräbnis begonnen

Tausende Menschen versammelt

Masernfall in Therme Lutzmannsburg

in der Freizeiteinrichtung

Vierjährige aus zweitem Stock abgeseilt

Mutter angeklagt

Februar: Inflation auf 4,3%

niedrigster Wert seit Dez 2021

"Blutbad" in Gaza

Macron fordert Waffenstillstand

Raser-Autos beschlagnahmt

StVO-Novelle: ab 90km/h zu viel

Bub in Hundebox gesperrt: Haft

20 Jahre Haft für Mutter

Bregenz: Amoklauf am 4.März?

Warnung auf Mädchen-WC