Tirol: Im Inn vermisster Bursche tot

(23.06.2015) Traurige Gewissheit in Tirol: Der 19-Jährige, der im Inn vermisst wurde, ist tot gefunden worden. Mehrere Freunde sind ja Anfang Juni in Roppen in den Fluss gesprungen. Zwei 19-Jährige hat die Strömung mit in den Tod gerissen. Eine Leiche ist bereits vor Tagen gefunden worden. Jasmin Steiner von der Tiroler Krone:

"Der zweite 19-Jährige ist dann eben nicht gefunden worden. Jetzt hat man ihn aber am Inn entdeckt. Es hat sich herausgestellt, dass es sich um den vermissten 19-Jährigen handelt."

Die ganze Story liest du heute in der Tiroler Krone und auf krone.at.

"Mörtel" Hochzeit Nummer 6

Samstag im Rathaus

Palästina-Protestcamp geräumt

TU-Wien wieder zugänglich

Alles gute kommt von oben?

Nordkorea schickt Fäkalien

64 Fake-Scheine im Umlauf

Entdeckung bei Festnahme

Großeinsatz in Graz!

Attentäter verhaftet!

Baby stirbt Hitzetod

Vater vergisst Kind im Auto!

Urlaub fällt ins Wasser

Flugzeug "löscht" Hotel

Baby getötet: Mama vor Gericht

Drama in der Steiermark