Tirol: LKW rammt Wohnmobil!

(25.08.2015) Riesen-Schock für drei Urlauber gestern Früh auf einem Autobahnparkplatz bei Weer in Tirol! Eine Familie aus Italien schläft gerade in ihrem Wohnmobil, als plötzlich ein LKW in ihr Auto kracht. Ein 44-jähriger Ungar dürfte die Kontrolle über seinen Laster verloren haben. Laut Polizei war der Mann betrunken.

Samuel Thurner von der Tiroler Krone:
"Es sind drei Italiener - 54, 20 und 18 Jahre. Sie sind ins Krankenhaus nach Schwaz gebracht worden. Sie sind erheblich verletzt, aber was ihnen genau fehlt, weiß man nicht!"

Die ganze Story liest du in der heutigen Tiroler Krone und auf krone.at

Seit Jahrzenten vermisst

Gemälde taucht wieder auf

Mobbing-Vorwürfe gegen Meghan

„Wilde Schmutzkampagne"

Amazon-Logo geändert

nach Hitler-Bart vergleich

Regisseur Spike Lee

verfilmt 9/11

Bewerbungen für SpaceX Mondflug

Milliardär verschenkt acht Plätze

Schwaz in Tirol

rasche Durchimpfung geplant

WM Oberstdorf und Corona

Italienisches Team steigt aus

Konzerte in Tel Aviv

für Geimpfte und Geheilte