Tiroler Polizei warnt vor Falle auf FB

Falle auf Facebook: Die Tiroler Polizei warnt derzeit vor einer heimtükischen Masche, bei der Facebook-User von Fake-Freunden private Nachrichten samt eines Internet-Links erhalten. Wenn man dann auf diesen Link draufklickt, läuft man Gefahr, dass man in eine gemeine Sexfalle tappt.

Hubert Rauth von der Tiroler Krone:
"In dieser Nachricht ist die Frage enthalten: Bist du das in diesem Video? Gleich darunter befindet sich dann der Link. Viele Nutzer klicken auch drauf. Die Polizei warnt, dass man sich dabei Schadsoftware einfängt, man unbemerkt ein Abo abschließt oder man auf Seiten gelangt, wo man seine Daten bekannt geben muss. "

Die ganze Story checkst du dir in der heutigen Tiroler Krone und auf krone.at.

Adler von Krake umschlungen

Video zeigt seltenen Kampf

Brille um 165.000 Euro

Hohe Summen bei Online-Auktion

Christbaum gegen Straßenmusik

Kuriose Maßnahme in Wien-Floridsdorf

3 Mädchen in Wohnung attackiert

Salzburger festgenommen

Strache aus FPÖ ausgeschlossen

Es ist fix!

Männer aus Schnee befreit

Facebook-Video rettet Leben

Heute erste Shisha-Demo

Es geht um tausende Jobs

Krass, wonach viele User suchen

Die Pornhub-Statistik ist da