Tiroler Polizei warnt vor Falle auf FB

(23.08.2016) Falle auf Facebook: Die Tiroler Polizei warnt derzeit vor einer heimtükischen Masche, bei der Facebook-User von Fake-Freunden private Nachrichten samt eines Internet-Links erhalten. Wenn man dann auf diesen Link draufklickt, läuft man Gefahr, dass man in eine gemeine Sexfalle tappt.

Hubert Rauth von der Tiroler Krone:
"In dieser Nachricht ist die Frage enthalten: Bist du das in diesem Video? Gleich darunter befindet sich dann der Link. Viele Nutzer klicken auch drauf. Die Polizei warnt, dass man sich dabei Schadsoftware einfängt, man unbemerkt ein Abo abschließt oder man auf Seiten gelangt, wo man seine Daten bekannt geben muss. "

Die ganze Story checkst du dir in der heutigen Tiroler Krone und auf krone.at.

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt