Titelblatt mit 1000 Coronatoten

Heutige "New York Times"

(24.05.2020) Die New York Times hat ihre heutige Ausgabe den Corona-Toten in den USA gewidmet! Am Titelblatt der Zeitung sind hunderte Namen von Verstorbenen aufgelistet worden – jeweils mit einem persönlichen Satz.

Mit der Aktion will man zeigen, dass es sich bei den derzeit rund 100.000 Todesopfern in den USA nicht nur um Statistiken, sondern um einzelne Menschen handelt. Und bei den abgedruckten Namen handelt es sich um nur ein Prozent der Opfer.

(CJ)

"Mundl" ist tot

Karl Merkatz ist gestorben

Dagobert Duck wird 75

Reichste Ente der Welt

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss

Fall Leonie: Urteil ist da!

Schuldsprüche wegen Mordes und Vergewaltigung

Kurz-Einvernahme geleakt

Teile durchgesickert