Toastschinken im Test: Igitt!

Ekel-Alarm vor Ablaufdatum

(25.10.2019) Toastschinken solltest du am besten sofort verbrauchen! Der Verein für Konsumenteninformation hat jetzt 10 abgepackte Toastschinken unter die Lupe genommen. Und das Ergebnis ist katastrophal – vier Produkte sind sogar völlig durchgefallen. Die Wurst ist bereits vor Ende des Ablaufdatums mit Keimen verseucht.

Nicht wirklich gefährlich, aber einfach unhygienisch, sagt Nina Siegenthaler vom VKI:
„Es sind jetzt keine Keime gefunden worden, die akut gesundheitsgefährdend wären. Aber die Mikrobiologie ist einfach nicht mehr in Ordnung gewesen. Also bitte schon deutlich vor Erreichen des Ablaufdatums konsumieren. Und auf keinen Fall geöffnet längere Zeit im Kühlschrank liegen lassen.“

Das gesamte Test-Ergebnis findest du hier

"Wundermittel" gegen Corona?

Achtung: Falsche Versprechungen

2,53 Promille bei Corona-Party

Unfall am Heimweg: Aufgeflogen

Drogendeal mit Mundschutz

Dealer zeigen sich erfinderisch

AUA spricht über Staatshilfen

Angeblich 500 Millionen Euro

Junge Hirsche auf Shoppingtour

Tiere in Parndorf gesichtet

Gesichtsschutz aus 3D-Drucker

TU Graz druckt Schutzausrüstung

95-Jähriger überlebt Corona

Aus tiroler Spital entlassen

Wiener stürzt aus Fenster

während Corona-Party