Tornado am Bodensee

Anrainern geschockt!

(02.08.2021) Unerwartete Szenen haben sich gestern nahe Österreich abgespielt. Am deutschen Bodenseeufer zwischen Langenargen und Friedrichshafen hat gestern ein Tornado für Aufregung bei den Anrainern gesorgt. Mehrere Minuten ist Naturphänomen rund um den Bodensee gezogen, bevor es sich schlussendlich aufgelöst hat.

Wie entsteht dieses Naturphänomen

Tornados entstehen dann, wenn unter einer Gewitterwolke Warmluft spiralförmig nach oben steigt und die Rotation immer schneller wird. Zudem schießt kalte Luft nach unten.
Welchen Schaden der Tornado tatsächlich angerichtet hat, steht bislang jedoch noch nicht fest.

(makl)

Debatte um Fiaker-Verbot

"aus Gründen des Tierschutzes"

Einbrecher schläft ein!

Zu müde für einen Raubzug

Gehört Schweden bald zur NATO?

Debatte auch in Parlament in Helsinki

In Europa wirds staubig!

Neuer Saharastaub ist unterwegs

Seltener Zoo-Nachwuchs

Fünf Sandkatzen-Babys geboren

Trend zum Heiraten rückläufig

Immer mehr Scheidungen

Aus für Russen-McDonald's

McDonald's zieht sich aus Land zurück

Kleinkind totgebissen

Tödliche Hundeattacken in England