Tornado am Bodensee

Anrainern geschockt!

(02.08.2021) Unerwartete Szenen haben sich gestern nahe Österreich abgespielt. Am deutschen Bodenseeufer zwischen Langenargen und Friedrichshafen hat gestern ein Tornado für Aufregung bei den Anrainern gesorgt. Mehrere Minuten ist Naturphänomen rund um den Bodensee gezogen, bevor es sich schlussendlich aufgelöst hat.

Tornado am Bodensee

Wie entsteht dieses Naturphänomen

Tornados entstehen dann, wenn unter einer Gewitterwolke Warmluft spiralförmig nach oben steigt und die Rotation immer schneller wird. Zudem schießt kalte Luft nach unten.
Welchen Schaden der Tornado tatsächlich angerichtet hat, steht bislang jedoch noch nicht fest.

(makl)

Burgenland: Kind belästigt!

Mann mit offener Hose

Kleinkind in Bohrloch gefallen

Aus 13m Tiefe gerettet

Riesige Rauchsäule

Großbrand in Chicago

Wohnhausbrand in Frankreich

Mutter und sieben Kinder sterben

Ausweitung des Krieges?

Atomkrieg: Risiko hoch

Kampfpanzer in Österreich

In Wels wird ausgebildet

Kombi-Bronze für Haaser

Brignone gewann Gold

Ktn.: Vergewaltigungsprozess

28-Jähriger verurteilt