Tote in NÖ: Kein Fremdverschulden

Obduktion durchgeführt

(24.05.2024) Nach dem Fund einer toten Frau in der Schwarza im Raum Lanzenkirchen (Bezirk Wiener Neustadt) ist die Obduktion durchgeführt und abgeschlossen worden. Es sei kein Fremdverschulden festgestellt worden, sagte Polizeisprecher Raimund Schwaigerlehner am Freitag auf APA-Anfrage. Die Leiche der abgängig gemeldeten 68-Jährigen aus dem Bezirk Neunkirchen war am Mittwochnachmittag entdeckt worden.

(apa/mc)

Anschlag in Russland

Mehrere Tote

Jugendliche wollen Frau anzünden!

Zigarette an Sauerstoffschlauch

Schwimmerin entdeckt Leiche

Toter im Südburgenland

Wieder Schüsse in den USA

Mehrere Tote

Elfjährige schwer verletzt

Unfall in Wien

Österreich gewinnt 3:1!

Gegen Polen

Stromausfälle in Osteuropa

Montenegro, Kroatien & mehr

Waldbrände in der Türkei

Tote und dutzende Verletzte