OMG: Tote Maus in Red Bull-Dose

Stell dir vor, du findest in deiner Getränkedose eine tote Maus! Genau das ist nämlich Josh Henley aus dem US-Bundesstaat Arkansas passiert. Er hat seine Entdeckung sogar mitgefilmt und im Netz gepostet: Als er die Dose aufschneidet, sieht er die tote Maus am Boden seines Energy-Drinks liegen.

Josh Henley sagt in seinem Video: "Check lieber dein Red Bull bevor du es trinkst. Es könnte eine tote Maus drin sein."

Warum sehen alle älter aus?

Hallo Falten und graue Haare

Zusatzkosten bei Billigfliegern

Augen auf beim Buchen!

Heer: Kommt Teil-Tauglichkeit?

Jährlich fehlen 2000 Rekruten

21 Grad in Nordkanada

Rekord in nördlichster Siedlung

Bub auf Gleisen gefangen

Täter noch strafunmündig

Stmk: Fahndung nach Triebtäter

Vor 16-Jähriger onaniert

Fahrschüler dreht durch!

15-minütige Chaosfahrt

Tragödie in Freitzeitpark

Schaukel bricht auseinander