Trampolin auf Gleis

gefährliche Situation

(06.05.2021) Der heftige Sturm in Niedersachsen wurde einem Zugfahrer zum Verhängnis. Zwischen Stade und Hamburg stand mitten auf den Gleisen auf einmal ein Trampolin! Es war anscheinend nicht sturmsicher in einem Garten befestigt worden und ist dann über die Böschung zu den Gleisen geweht worden.

Niemand verletzt

Zum Glück konnte der Zugführer früh genug reagieren und die Bahn anhalten. Niemand wurde verletzt. Nur eine lange Wartezeit mussten die Passagiere durchstehen, bis die Feuerwehr das Trampolin entfernt hat.

(DP)

Mord in Oberösterreich?

Kinder finden Leiche

AUA streicht wieder 150 Flüge

Betriebsversammlung am Freitag

Erster Raser gibt Auto ab

Mit 114 km/h erwischt

Harte Strafen gegen Rapid

7 Rapidler werden gesperrt

Taylor Swift in der Kritik

Deal sorgt für Ärger in Asien

Bildschirm vs. Sprache

Handys schlecht für Kinder

ESC: Kaleen Video ist da!

Nach Startproblemen

Kommt eine globale Währung?

Der Faktencheck