#trashtag: Sinnvolle Challenge

User beseitigen Müll

(18.03.2019) Endlich mal eine richtig sinnvolle Challenge! Unter #trashtag posten derzeit User aus aller Welt beeindruckende Vorher-Nachher-Bilder für eine saubere Umwelt. Zu sehen sind zunächst völlig verdreckte und zugemüllte Waldstücke, Wiesen oder Strandabschnitte. Am zweiten Bild sieht man dann, wie die User dort sauber gemacht und den Müll entsorgt haben.

Tolle Sache, sagt auch Social-Media-Expertin Judith Denkmayr:
"Alles, was diesem so wichtigen Thema Aufmerksamkeit bringt, ist natürlich zu begrüßen. Das ist wirklich mal eine sehr positive und sinnvolle Challenge."

Fitnessstudios startklar

Ab morgen trainierst du wieder

Feuer: Mädchen rettet Familie

Brand am Todestag des Vaters

Laudamotion: Noch Hoffnung?

Neues Ultimatum

Bald keine Windeln mehr

Notstand in China befürchtet

Ibiza Lockvogel geleakt

Fotos von "Oligarchennichte"

Frauenwitz auf Lokal-Rechnung

löst hitzige Debatte im Netz aus

Tod von Afroamerikaner

Polizeigewalt entsetzt die USA

Alm-Brand: Kein Handyempfang

Abstieg ins Tal zu Feuerwehr