"Traum": Lindsey Lohan bei Erdogan

(28.01.2017) Viel Kritik gibt es für Hollywood-Schauspielerin Lindsey Lohan im Netz! Der Grund: Die 30-Jährige ist vom türkischen Präsidenten Erdogan in Ankara empfangen worden. Lohan schreibt auf Instagram: Es ist ein Traum, von Erdogan eingeladen worden zu sein.

Dazu postet sie ein Pic, wo sie gemeinsam mit dem umstrittenen türkischen Präsidenten und seiner Frau in die Kamera lacht. Im Netz verdichten sich nun die Gerüchte, dass Lindsey Lohan tatsächlich zum Islam konvertiert sein könnte.

Neuer Lockdown kommt!

Hier alle Details

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November