Traum-Tipp 3: Ein verdauliches Abendessen

(04.04.2016) Alles was schwierig zu verdauen ist, lässt dich unruhiger schlafen. Das wiederum bedeutet: Es ist wahrscheinlicher, während eines Alptraums aufzuwachen und diesen dann noch perfekt im Gedächtnis zu haben. Besser: Mindestens zwei Stunden vor dem zu Bett gehen nichts mehr Essen. Beim Abendmahl lieber auf Käse, scharfe und generell zu große Speisen verzichten.

Sex mit einem Star? So geht’s (zumindest im Traum)!

Ballermann: Lokal eingestürzt

Tote und Verletzte

Krieg der Sterne?

ESA warnt vor Krieg im All

Unglück bei Schulausflug!

Mädchen (10) verstorben!

Kinder werden süchtig gemacht

WHO warnt vor Tabakindustrie

Glock Pistolen in Russland

Unsere Waffen im Einsatz?

Tiroler Bub (3) verhungert

Einvernahmen dauern an

Lebensmittel: 1 Mio. t im Müll

Beschämende Zahlen

Frauenleiche in NÖ

Passanten machen Horrorfund