Traum-Tipp 3: Ein verdauliches Abendessen

(04.04.2016) Alles was schwierig zu verdauen ist, lässt dich unruhiger schlafen. Das wiederum bedeutet: Es ist wahrscheinlicher, während eines Alptraums aufzuwachen und diesen dann noch perfekt im Gedächtnis zu haben. Besser: Mindestens zwei Stunden vor dem zu Bett gehen nichts mehr Essen. Beim Abendmahl lieber auf Käse, scharfe und generell zu große Speisen verzichten.

Sex mit einem Star? So geht’s (zumindest im Traum)!

Italien: Sorge vor Tsunami

Nach schwerem Beben in Türkei

Schweres Erdbeben in Türkei

Mindestens 170 Tote

Lech: Mehr Missbrauchsfälle?

Womöglich mehr Opfer

Schon 5 Lawinen-Tote!

Alleine in Tirol!

Schneepflug in Tirol mitgerissen

Fahrer tot

Abschuss von Ballon durch USA

China: "Überreaktion"

Haimbuchner reagiert

"Zu Recht kritisiert!"

Ein Toter in Vorarlberg

Lawine!