Trick gegen Mitesser erobert Web

(16.05.2017) Dieser Trick gegen Mitesser geht gerade durchs Netz! Eine Bloggerin zeigt eine neue Methode, wie man die lästigen schwarzen Punkte ganz einfach loswird. Alles was du dazu brauchst: Zahnseide! Das nicht gerade appetitliche Video dazu geht auf Instagram viral.

Doch ist diese Anti-Mitesser-Methode gut für unsere Haut? Die Zahnseide ist ziemlich scharf und kann bei bereits irritierter Haut leicht zu Verletzungen führen. Unbedingt zu empfehlen ist die Zahnseide-Methode also nicht.

Hautärztin Sylvia Perl-Convalexius:
"Wenn man die Haut vorher bedampft, kann man es unter Umständen probieren. Aber prinzipiell gilt beim Mitesser ausdrücken: Immer ganz vorsichtig sein! Denn: In einen entzündeten Mitesser hineinzudrücken, kann, egal mit welcher Methode, zu einem ganz tief eitrigen, entzündeten Pickel führen."

Spektakulärer Unfall in Tirol

Auto stürzt 40 Meter über Steilhang

Fall-Leonie: Prozessauftakt

Prozess gegen drei Männer

NASA-Sonde: Abwehr-Test

Absichtlich in Asteroiden gekracht

CoV: Rollt Mega-Welle an?

"Schwierige Monate vor uns"

Wanda-Keyboarder verstorben

Christian Hummer ist tot

Putin verleiht Snowden russische Staatsbürgerschaft

Whistleblower

Impftermine in Wien schnell weg

Affenpocken

Benzin ins Lagerfeuer gegossen

11-Jährige verletzt