Trikots aus Plastik-Müll

(05.11.2016) Diese Aktion bekommt von den Usern im Netz gerade jede Menge Likes. Die Kicker des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern spielen jetzt in Müll-Trikots. Die Dressen bestehen nämlich zu 100 Prozent aus recyceltem Ozeanmüll. Laut Hersteller adidas sind die Plastik-Abfälle dazu an den Küsten der Malediven eingesammelt worden. Im Kragen der Trikots steht der Schriftzug „For the oceans“. Alaba und Co werden heute beim Bundesliga-Heimspiel mit diesen besonderen Dressen spielen. Auch die Kicker von Real Madrid sollen übrigens bald in den „Ocean Trikots“ auflaufen.

Mädchen (14) tot!

D: Nach Angriff auf Schulweg

Iran: Generalstreik

Geschäfte in Teheran zu

Frau fällt aus fahrendem Auto!

Oberwart: Schwer verletzt!

Rasern wird Auto weggenommen!

Neues Gesetz kommt.

200 Euro Energiebonus

Ab heute - in Wien!

Mehr Urlaub für Ehrenamtliche?

Forderung des Alpenvereins

Gift in Lichterketten

Test von Global 2000

8 tote Baby-Würgeschlangen

Schrecklicher Fund in Linz