Trikots aus Plastik-Müll

(05.11.2016) Diese Aktion bekommt von den Usern im Netz gerade jede Menge Likes. Die Kicker des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern spielen jetzt in Müll-Trikots. Die Dressen bestehen nämlich zu 100 Prozent aus recyceltem Ozeanmüll. Laut Hersteller adidas sind die Plastik-Abfälle dazu an den Küsten der Malediven eingesammelt worden. Im Kragen der Trikots steht der Schriftzug „For the oceans“. Alaba und Co werden heute beim Bundesliga-Heimspiel mit diesen besonderen Dressen spielen. Auch die Kicker von Real Madrid sollen übrigens bald in den „Ocean Trikots“ auflaufen.

Countdown für Albumrelease

Taylor Swift mit Studioalbum 11

Blutende Statue

Ein Wunder?

Mittelstand trägt höchste Last!

Reiche zahlen weniger Steuern!

Strafen für ÖVP, SPÖ, Grüne

Parteifinanzen check

Prinz William back again

Plichten nach Kate's Erkrankung

Täter will Nachbarin töten!

Wien: Mann zündet sich an!

Vater missbraucht Baby

BGLD: Grausiger Prozess

Angriff auf Krim

Luftwaffenstützpunkt im Visier