Tschechien sorgt für Manner-Gate

(19.07.2017) Kommt jetzt das Manner-Schnitten-Gate: Ein Vorwurf aus Tschechien und der Slowakei sorgt derzeit für Riesen-Wirbel. Dort sollen viele aus Österreich importierte Produkte wie Manner Schnitten oder Red Bull nicht so gut schmecken, wie bei uns. Die Tschechen haben sogar ein Studie vorgelegt, die beweisen will, dass die Produkte für die osteuropäischen Nachbarn eine mindere Qualität aufweisen.

Völliger Unsinn, kontert unser Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter. Er sagt im KRONEHIT-Interview:
“Ich war selbst sehr oft in Osteuropa unterwegs und ich konnte da nie Unterscheide feststellen, wenn es um österreichische Produkte gegangen ist. Ich habe mich bei den Produzenten auch erkundigt: Beispielsweise die Firma Manner hat hier überhaupt keine unterschiedlichen Rezepturen. Im Gegenteil, es ist eine Produktlinie, unabhängig davon, ob es in den Export geht oder in Österreich auf den Markt kommt.“

Ronaldo: neuer Rekord

Fußballlegende schaffts wieder

Jolie statt Jolie-Pitt

Tochter ändert Nachnamen

Gesunde Schokolade?

neue schweizer Rezeptur

Streifenmuster verboten

Nike vs. Adidas

Postler liefern ins Vorzimmer

Ab Juli auf Wunsch möglich

Lokal ohne Betriebslizenz

Mallorca: illegale Terrasse

OÖ: Wieder Unfall mit Fenster

Bub (3) unter Fenster begraben

ÖBB Zug aufgebrochen

Männer suchten Schlafplatz