Twitter kauft Österreicher-Start-Up

(13.11.2015) Der Kurznachrichten-Dienst „Twitter“ hat jetzt das Start-Up-Unternehmen eines 21-Jährigen Österreichers gekauft!

Schon mit 16 Jahren hat Felix Krause eine sehr erfolgreiche App für Fahrradrouten entwickelt.
Nachdem er in Wiener Neustadt die HTL absolviert hat, hat er in England Softwareengineering studiert.
Das von ihm gegründete Start-Up „Fastlane“ hat Twitter jetzt dem heute 21-Jährigen Informatiker abgekauft – und ihn außerdem auch gleich als Entwickler angestellt.

Hier siehst du das Video seiner Software-Präsentation bei Twitter:

Drohte allen Ungeimpften!

Mann Verhaftet

Ältester Gorilla tot

Stolze 61 Jahre alt

Das gab es noch nie!

Prüfungsausfall für Camper

Schneewittchen und 0 Zwerge

Disney bekommt Ärger

Wiener rettet Britin

Seltene Übereinstimmung

Lockdown-Aus: Kommt noch mehr?

Ruf nach mehr Lockerungen

Entführer aufgespürt?

Neues beim Fall Maddie

Amokläufer von Heidelberg

Waffen aus Österreich