Twitter kauft Österreicher-Start-Up

(13.11.2015) Der Kurznachrichten-Dienst „Twitter“ hat jetzt das Start-Up-Unternehmen eines 21-Jährigen Österreichers gekauft!

Schon mit 16 Jahren hat Felix Krause eine sehr erfolgreiche App für Fahrradrouten entwickelt.
Nachdem er in Wiener Neustadt die HTL absolviert hat, hat er in England Softwareengineering studiert.
Das von ihm gegründete Start-Up „Fastlane“ hat Twitter jetzt dem heute 21-Jährigen Informatiker abgekauft – und ihn außerdem auch gleich als Entwickler angestellt.

Hier siehst du das Video seiner Software-Präsentation bei Twitter:

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral

Rihanna sexy

bei der Müllentsorgung

Redeverbot in Öffis

Jetzt auch in Österreich?

Susanne Raab wird Mama

Glück bei der Familienministerin

Nutztiere im Überfluss

Krise überrollt Fleischindustrie

Bond Film wieder verschoben

Wegen Corona-Pandemie

Bei Einbruch selbst eingesperrt

Richtig blöd gelaufen