Twitter überholt Facebook

(16.10.2013) Twitter und Whatsapp sind weiter auf dem Vormarsch! Der Kurznachrichtendienst Twitter ist vor allem in den USA bei Jugendlichen beliebter als Facebook. Das zeigt eine aktuelle Umfrage. Laut Experten liegt das vor allem daran, dass auf Twitter auch sehr viele Stars vertreten sind. Dadurch fühlen sich Jugendliche ihren Idolen einfach näher. In Deutschland ist bei den unter 20-Jährigen derzeit Whatsapp am Vormarsch. Social-Media-Expertin Judith Denkmayer:

“Sie wollen etwas, das mobil unheimlich gut funktioniert und wo man jetzt nicht diese super intelligenten Inhalte braucht wie auf Facebook. Da kann man einfach schnell etwas zusammen schustern. Das heißt, kurz, knackig und Dialog orientiert. Da reicht es vollkommen, wenn man einfach nur mal kurz „lol“ reinschreibt. Und das können andere Plattformen im Moment einfach besser als Facebook.“

Benko heute vor U-Ausschuss

er muss erscheinen

Russland will Grenzen ändern

Wirbel um Ostsee

11-Jährige leblos in Sportbecken

Rettung in letzter Sekunde

Trump: "Sprache Hitlers"

Vorwurf: Nazi-Rhetorik

Horrorflug ab London: 1 Toter

Auch dutzende Verletzte

"9 Plätze, 9 Betonschätze"

Greenpeace kürt Bausünden

Swifts kulturelle Bedeutung

Liverpool richtet Konferenz aus

Versöhnung ausgeschlossen

Britney kappt Familienbande