Typ 3: Tantra

(12.04.2016) Wenn ER ohne Tantra nicht kann, weil er ein Meister der Sinne sein will. Die geistige Vereinigung ist ihm wichtiger als die körperliche – der Orgasmus ist nicht das Ziel. Wer Machos meiden möchte wie die Pest, ist bei diesem Mann richtig. Ob er aber auch alltagstauglich ist, das bleibt die Frage.

Zwei Typen gibt es noch. Den Anfang macht die vielleicht intimste Stellung von allen…

Streifenmuster verboten

Nike vs. Adidas

Postler liefern ins Vorzimmer

Ab Juli auf Wunsch möglich

Lokal ohne Betriebslizenz

Mallorca: illegale Terrasse

OÖ: Wieder Unfall mit Fenster

Bub (3) unter Fenster begraben

ÖBB Zug aufgebrochen

Männer suchten Schlafplatz

Energy Drinks ab 18?

Altersbeschränkung gefordert

Ö: 57% der Wege per Auto

PKW weiter hoch im Kurs

Italien: Neue "Blitzer"-Regeln

Warnschilder vor Radarfallen