Über Pistenrand gestürzt

Zwei 17-Jährige tot

(28.12.2022) Zwei 17-jährige Deutsche sind Mittwochvormittag beim Skifahren im Skigebiet Steinplatte in Waidring in Tirol (Bezirk Kitzbühel) ums Leben gekommen. Die beiden Jugendlichen waren im mittleren Bereich der Piste über den rechten Rand hinausgefahren und zu Sturz gekommen. Beide stürzten daraufhin über teils mit Steinen durchsetztem und kaum mit Schnee bedecktem Alm- bzw. Wiesengelände ab. Sie verstarben trotz Reanimationsmaßnahmen noch an der Unfallstelle.

Zuvor hatten Ersthelfer sofort mit den Erste-Hilfe-Maßnahmen begonnen und die Rettungskette in Gang gesetzt, berichtete die Polizei. Die Besatzung zweier Rettungshubschrauber setzte schließlich die Reanimation fort - jedoch ohne Erfolg. Laut Zeugen waren die beiden Deutschen auf der roten Piste mit sehr hoher Geschwindigkeit unterwegs gewesen.

(APA/CD)

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City

Bundeswehrsoldat erschoss vier Menschen

in Deutschland

Kaleen präsentiert ESC-Song

"We will rave" für Österreich

Warnstreik bis heute 17.00 Uhr

AUA-Flüge betroffen

Nawalny-Begräbnis begonnen

Tausende Menschen versammelt

Masernfall in Therme Lutzmannsburg

in der Freizeiteinrichtung

Vierjährige aus zweitem Stock abgeseilt

Mutter angeklagt

Februar: Inflation auf 4,3%

niedrigster Wert seit Dez 2021