Überfall in Wien

Frau droht mit Schusswaffe

(26.10.2023) In Wien-Donaustadt wurde gestern eine Drogerie überfallen! Die Täterin hatte laut Zeugen eine Schusswaffe in der Hand und bedrohte eine Angestellte. Laut Polizei ist sie mit Bargeld geflüchtet und hat bisher nicht geschnappt werden können. Das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Nord, hat die Ermittlungen übernommen. Sachdienliche Hinweise werden - auch anonym - in jeder Polizeidienststelle entgegengenommen. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt.

(EC/APA)

Nachwuchstalent (9) stirbt!

Tödliches Superbike Training

Ufo oder Scherz?

Der Kronehit Fakecheck

Beschwerden bei Hitzewelle

Österreicher:innen leiden

Sex im Flieger

Pärchen verhaftet

EM: Serbien droht mit Ausstieg

Hassparolen bei Match!

Vater (34) dreht durch

Kinder und Frau angegriffen

Lionel Richie hat Geburtstag

"Hello"-Star wird 75

BGLD: Bub (7) reanimiert!

Unfall im Freibad!