Messerattacke beim Friseur

Täter auf der Flucht

(04.02.2022) Szenen, die wir nur aus Filmen kennen, haben sich gestern in Wien-Ottakring ereignet! Drei Männer sind auf einmal in einen Friseursalon gestürmt und haben einen der Kunden schwer verletzt. Unter anderem auch mit einem Messer. Die Täter sind weiterhin auf der Flucht.

Ermittlungen aufgenommen

Nach Aussagen der Polizei hat ein Zeuge sofort die Polizei alarmiert! Einsatzfahrzeuge haben sich zum Einsatzort begeben und die Suche nach den Tätern aufgenommen! Warum es zu der Attacke gekommen ist, steht bislang nicht fest!

Die Berufsrettung Wien hat das Opfer sofort ins Krankenhaus gebracht. Der 32-Jährige ist außer Lebensgefahr!

(LR)

Kind stürzt aus 29. Stock

USA: Tragischer Fenstersturz

Dolomiten: Eisplatte löst sich

Sechs Tote, zahlreiche Vermisste

Toter in Tiroler-Bachbett

Passanten finden 46-Jährigen

Hüpfburg-Unfall

Fünf Kinder schwer verletzt

Mordalarm in Vorarlberg

Tatverdächtiger festgenommen

Fehlende Blutkonserven

Regierung ruft zum Blutspenden auf

Treffen: Gas-Notfallversorgung

EU-Sondergipfel gefordert

Verona rationiert Trinkwasser

Dürre in Italien