Überfall mit Baseballschläger

Bande erbeutet 25.000 Euro

(03.04.2021) Großfahndung in Salzburg! In einem Apartment in Wals-Siezenheim hat es in der Nacht einen brutalen Raubüberfall gegeben. Über ein Balkongeländer gelangt ein Täter in die ebenerdige Wohneinheit. Er überwältigt den Bewohner und lässt fünf Komplizen in die Wohnung.

Stefan Hasler von der Polizei: „Die Täter attackierten den Mann massiv mit einem Baseballschläger und bedrohten ihn mit einem Messer. Sie forderten Bargeld. Das Opfer übergab den Unbekannten knapp über 25.000 Euro. Anschließend flüchteten die Täter mit zwei PKW.“

Der Mann hat eine blutende Kopfwunde davongetragen. Er wird im Krankenhaus behandelt.

(gs)

Drohung gegen Weihnachtsmärkte

Stände in Düsseldorf geräumt

Nikolo zu gruselig?

Diskussion um Tradition

Mädchen (14) tot!

D: Nach Angriff auf Schulweg

Iran: Generalstreik

Geschäfte in Teheran zu

Frau fällt aus fahrendem Auto!

Oberwart: Schwer verletzt!

Rasern wird Auto weggenommen!

Neues Gesetz kommt.

200 Euro Energiebonus

Ab heute - in Wien!

Mehr Urlaub für Ehrenamtliche?

Forderung des Alpenvereins