Überraschte Journalisten

Trainer brüllt Hymne in Mikro

(05.04.2021) Eine Pressekonferenz der etwas anderen Art amüsiert gerade das Netz. Der spanische Fußballclub Real Sociedad gewinnt das Cupfinale gegen Athletic Bilbao mit 1:0 . Nach 34 Jahren holt der Club aus San Sebastian wieder den Pokal "Copa del Rey".

Dass das der wichtigste Titel seit Jahrzehnten ist, weiß auch Trainer Alguacil. Mit seinem blau-weiß gestreiften Real Sociedad-Shirt und einem Vereinsschal stellt er sich vor die Journalisten und fängt an die Vereinshymne ins Mikrofon zu brüllen. Aber schau selbst:

(CD)

Mit Bein unter Rasenmäher

Vierjährige schwer verletzt

USA: 2 Mädchen tot!

Gefährliche TikTok Challenge

80-Jährige überfallen

Fall nach Jahren geklärt

10.500€ Wasser-Rechnung

Wasserhahn läuft zwei Monate

Italien: Heißestes Jahr!

Niederschläge halbiert

Rekord bei EuroMillionen

230 Millionen Euro im Topf

Johnson will nicht zurücktreten

Premier stark angeschlagen

Wien: Wieder Maskenpflicht?

Bald im Supermarkt & Co.