Nach Lockdown

Alle wollen ins Wirtshaus!

(14.04.2021) Aus einer aktuellen Umfrage von "TQS Research & Consulting" wird sehr deutlich, wohin es die Österreicher und Österreicherinnen nach dem Lockdown ziehen wird. 88 Prozent geben an, dass sie zuerst ins Wirtshaus gehen werden. Auf dem zweiten Platz kommt mit 72 Prozent direkt die nächste gastronomische Möglichkeit, nämlich der Biergarten.

Analyse nach Geschlecht

Männer freuen sich nach dem Lockdown auf Sportevents und sportliche Outdoor-Aktivitäten. Frauen hingegen können es kaum abwarten endlich mal wieder die Therme zu besuchen, oder Shoppen zu gehen.

Durchhalten im Lockdown

Noch ist der Lockdown aber nicht vorbei. Die Umfrage zeigt ebenfalls, wie die Österreicher und Österreicherinnen versuchen in dieser Zeit glücklich zu bleiben. 24 Prozent gehen dafür raus in die Natur. 17 Prozent verbringen am liebsten Zeit mit Familie und Freunden und 14 Prozent arbeiten an ihrer Sommerfigur. Tatsächlich führt für 2 Prozent der Bevölkerung das Einhalten der Maßnahmen zu einer Verbesserung der Stimmung.

(DP)

Volksabstimmung über 3G-Nachweis

Schweizer wollen Zertifikat beibehalten

Erster Omikron-Verdacht

in Tirol gemeldet

Omikron-Variante in Deutschland?

"sehr hohe Wahrscheinlichkeit"

Kurz ist Papa

Es ist ein Sohn

Neue Variante "besorgniserregend"

Einstufung der WHO

Wien: Bald 2G-Plus in Gastro?

Ausweitung möglich

"Kälte ist Schuld"

MFG Politiker auf Intensivstation

Kinder auf Schulweg angesprochen

Aufregung in Tirol