Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

(18.09.2021) Eine 29-Jährige ist Samstagfrüh bei einem Verkehrsunfall auf der Südautobahn (A2) bei Leobersdorf (Bezirk Baden) ums Leben gekommen. Die Lenkerin war mit ihrem Pkw nach Polizeiangaben in einen Wagen gekracht, von der Fahrbahn abgekommen und in einem Böschungsbereich gegen einen Baumstamm geprallt. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Motorblock aus dem Kfz befördert. Die Frau aus dem Bezirk Wiener Neustadt erlag an Ort und Stelle ihren Verletzungen.

(APA/FJ)

Ungeimpfte öffentlich ausgerufen

Maßnahme in der Türkei

Ausreisekontrollen in NÖ

Melk und Scheibbs betroffen!

"Die Ibiza Affäre"

Fall von Strache - verflmt

Trump Netzwerk gehackt

von Anonymous

Achtung vor falschen Taxis!

Lenker ohne Berechtigung

Madrid ist am Weinen!

Crying Room wird eröffnet

Chat-Dealer aufgeflogen!

Kiloweise Drogen beschlagnahmt

Polizei fahndet nach Verdächtigen

Nach Mord an einer 43-Jährigen